WORLD RECORD

REALE BEDINGUNGEN. UNGLAUBLICHE PERFORMANCE.

Der neue CR10.90 mit 653 PS hat als weltweit erster und einziger Klasse-10-Mähdrescher den GUINNESS WORLD RECORDS™ Weltrekord für die größte Erntemenge Weizen gebrochen, die in acht Stunden gedroschen wurde. 797,656 Tonnen. 135 t/h Spitzen-Durchsatzleistung. Durchschnittsleistung 99,7 t/h. Rekordergebnisse unter realen Bedingungen. Mit einem 14.500 l fassenden Korntank und 13,7 m breiten Bandschneidwerk schreibt sich der CR10.90 am 15. August 2014 in Wragby, Grafschaft Lincolnshire in Großbritannien, in die Geschichte der GUINNESS WELTREKORDE ein - mit einer Druschleistung an einem Arbeitstag, die eine neue Dimension erreicht.


Mehr anzeigen

Der CR10.90 GUINNESS WELTREKORD IN ZAHLEN

Betrieb: HR Bourn und Sons (Wragby-Farm) Ort: Grange de Lings, Lincoln, Lincolnshire, Großbritannien
Fruchtart: Weizen
Sorte: Santiago
Durchschnittsertrag: 9,95 t/ha
Mittl. Feuchte 16,2 %
Datum: 15. August 2014 Erntebeginn um: 11:17 Uhr
Ende um: 19:16 Uhr (7 Std., 59 Min. u. 36 Sek.) Maschine: 1
Mähdrescher CR10.90 mit 13,7 m (45ft) breitem Bandschneidwerk 840 CD. 5 Traktoren T7 mit 14-t-Anhänger
Witterungsbedingungen: Wechselhaft, Lufttemperatur 18-21 °C und ab 17:30 Uhr leichte Regenschauer
Gesamt-Erntemenge: 797.656 kg
Durchschn. Erntemenge pro Stunde: 99,7 t/h
Gesamt-Erntefläche: 80,2 ha
Spitzen-Durchsatzleistung: 135 t/h
Liter Diesel pro Tonne: 1,12 l/t


Mehr anzeigen
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture a brand of CNH Industrial ©
nach oben